Geschenkewunder - Geschenkewunder.de
geschenke wunder Neues Kontakt Underhaltung
 

Kategorien:


Kleidung Persönlige plege Dekoration Multimedia Interieur Erlebnisse

 

Damenparfüm

Feminin, spektakulär und elegant - so soll Damenparfüm sein. Es soll Köpfe verdrehen. Die meisten Parfümhersteller verheimlichen ihr Rezept. Es würde jedoch kaum einen Unterschied machen, wenn sie es veröffentlichen würden, denn die Herstellung von Parfüm ist ein sehr komplizierter chemischer Prozess.

Damenparfüm

Zu den meistverkauften Damenparfüms gehören:
Chanel N°5: Der klassische Duft, der Marilyn Monroe, Nicole Kidman und weitere weltberühmte Frauen berauscht hat. Die Duftnote setzt sich u. a. aus Ylang-Ylang, Jasmin und Sandelbaum zusammen.
Eternity von Calvin Klein: Das Parfüm ist von dem Ideal ewiger Liebe inspiriert. „As long as intimacy goes on, so will Eternity“ sagte Calvin Klein von diesem zeitlosen Damenparfüm, das aus Freesien, Mandarine und Patchouli aufgebaut ist.
Classique von Jean Paul Gaultier: Dieses Parfüm erregt mit Vanille, Rosenessenz und Orchidee stets Aufmerksamkeit.
Light Blue von Dolce & Gabbana: Der frische, verspielte Duft setzt sich aus Zitrone, Apfel, Moschus und Jasmin zusammen.

JEs gibt Menschen, die die verschiedenen Rohstoffe der Parfüms mit ihrem ausgeprägten Geruchssinn erkennen können. Für die Mehrzahl von uns, die das nicht können, teilt man Parfüms in fünf Gruppen ein:

  1. Blumig: Blumendüfte
  2. Oriental: Eine Gruppe, die durch ihren würzigen Charakter gekennzeichnet ist
  3. Woody: Eine Gruppe, die sich aus Holzsorten wie Zedern- und Sandelholz zusammensetzt
  4. Fresh: Ein reiner, ozeanischer Duft oder Duftnoten aus Zitrusfrüchten oder grünem Tee
  5. Fougère: Eine Gruppe, die Duftstoffe der übrigen vier Gruppen enthält

 

Das Wort Parfüm stammt vom Lateinischen "per fumum", das durch Rauch bedeutet. Die Geschichte des Parfüms kann bis ins antike Ägypten zurückverfolgt werden. Das älteste Damenparfüm, das es heute noch gibt, ist das Parfüm Hammam Bouquet der britischen Firma Penhaligon, das aus dem Jahr 1872 stammt. Das Parfüm setzt sich aus Lavendel, Moschus, Jasmin und Zedernholz zusammen.

Stars bringen gerne ihre eigenen Parfüms auf den Markt. So gibt es u. a. Parfüms von Elizabeth Taylor, Beyoncé Knowles und Miss Piggy.

Parfüm hält sich am längsten, wenn es bei 3-7 Grad aufbewahrt wird. Sie sollten Ihr Damenparfüm deshalb immer im Kühlschrank aufbewahren.

 


 

 


 

Parfüm:

Markenparfüm:

 

 

 

Regeln/info:

 

 

 

 


Geskenke  |  Kontakt
Copyright geschenkewunder.de All rights reserved